Uhrvolution Teil 3: die Rolex Explorer

 

1953 war sie Teil der Ausrüstung von Sir Edmund Hillary und Tenzing Norgay bei der Erstbesteigung des Mount Everest - damals noch als Prototyp und ohne Explorer-Schriftzug.

Bis heute wurde sie behutsam aber kontinuierlich weiterentwickelt. Anfang der 70er Jahre bekam die Explorer dann mit der Explorer II eine deutlich unterscheidbare Modellvariante an die Seite gestellt. Beide Uhren haben sich seitdem zu zeitlosen Klassikern gemausert - extrem widerstandsfähig und trotzdem elegant.

Über diese und viele weitere Uhrengeschichten sprechen wir gern. Kommen Sie doch mal vorbei!