Rolex, die weltweit führende Schweizer Luxusuhrenmanufaktur mit Hauptsitz in Genf, ist ein unverwechselbares Symbol für Qualität und Know-how. Alle von Rolex gefertigten Oyster und Cellini Armbanduhren sind als Chronometer der Superlative zertifiziert und zeichnen sich durch ihre Präzision, Zuverlässigkeit, Exzellenz und Eleganz sowie ihre Leistungsfähigkeit und ihr einzigartiges Renommee aus. 

Das 1905 von Hans Wilsdorf gegründete Unternehmen war Vorreiter im Bereich der Armbanduhr und kann auf etliche bedeutende Erfindungen in der Uhrmacherkunst zurückblicken: 1926 wurde die Oyster präsentiert, die erste wasserdichte Armbanduhr der Welt, und 1931 erfolgte die Erfindung des rotorbetriebenen automatischen Selbstaufzugsmechanismus Perpetual-Rotor. Im Laufe seines Bestehens hat Rolex über 400 Patente angemeldet.