TAG Heuer ist ein außergewöhnliches Unternehmen, das seit seiner Gründung 1860 durch den damals gerade einmal 20-jährigen Edouard Heuer die Uhrmacherei fortlaufend revolutioniert, durch bedeutende technische Revolutionen wie dem 1887 entwickelten Schwingtrieb, ästhetische Innovationen, die in berühmten Modellen wie der 1963 auf den Markt gebrachten TAG Heuer Carrera umgesetzt wurden, sowie neue Wege in der Vermarktung der Produkte, im Zuge derer die Marke rasch eine ganze Reihe von legendären Botschaftern wie Juan Manuel Fangio gewinnen konnte.

Doch was TAG Heuer wirklich besonders macht, ist die herausragende Qualität seiner Uhren und Chronographen, auf die wir als Unternehmen unheimlich stolz sind. Sie sind zuverlässig und robust, und so ist es eine wahre Freude, sie zu besitzen und zu tragen. Sie sind Teil unseres alltäglichen Lebens. Was könnte sich ein Uhrenhersteller sonst noch wünschen?

Entdecken Sie hier alle aktuellen Modelle.

 

TAG Heuer X Porsche

Die TAG Heuer Carrera Porsche Edition ist ab sofort bei Uhren Schmiemann erhältlich. Wir gehören zu den nur 27 offiziellen TAG Heuer-Händlern in Deutschland, die die aktuelle TAG Heuer Carrera Porsche Edition vertreiben dürfen!

Der legendäre Name «Carrera» wird seit Generationen in einem Atemzug mit TAG Heuer und Porsche genannt, daher war dies der perfekte Ausgangspunkt für die erste kreative Produktzusammenarbeit der beiden Unternehmen.  Der TAG Heuer Carrera Porsche Chronograph ist ein exquisites Beispiel für Koordination, Kooperation und Zusammenarbeit.

Die Uhr basiert auf dem Design des TAG Heuer Carrera Sport Chronographen mit seiner markanten Tachymeterskala auf der Lünette und besticht durch diverse Elemente im einzigartigen Porsche-Design. Der neue Chronograph vereint die typischen Eigenschaften von Porsche und TAG Heuer – Leistung, Qualität und Innovation – in einer atemberaubenden Kreation, ohne die Einzigartigkeit jeder Marke zu schmälern.

TAG Heuer und Porsche: Zwei Geschichten – eine Leidenschaft

 

TAG Heuer und Porsche haben vieles gemeinsam, Tradition, Innovationskraft, modernste Technologien sowie ein starker, unabhängiger Geist und Talent für exzellentes Design. Und seit mehr als einem halben Jahrhundert kreuzen sich die Wege beider Unternehmen auf komplexe und faszinierende Weise.

Edouard Heuer und Ferdinand Porsche waren Visionäre und Pioniere, deren Kreationen ihre jeweiligen Geschäftsfelder nachhaltig verändern sollten. Heuer stellte den ersten Chronographen her, und Porsche erfand den elektrischen Radnabenmotor. Für diese Leistungen wurden beide Erfinder im Abstand von elf Jahren auf der Weltausstellung in Paris ausgezeichnet. Heuer wurde 1889 geehrt, und Porsche stellte bei der Weltausstellung von 1900 in Paris das erste Lohner-Porsche-Elektromobil vor, das mit seiner Erfindung angetrieben wurde.

Die komplette Story finden Sie hier als Download (PDF)